Rallye-Tagebuch und Heile Heile Gänschen

Das Wichtigste zuerst: unser Rallyetagebuch ist fertig. Wir haben die Texte noch einmal durchkorrigiert, nach Tagen sortiert und eine Übersicht angefertigt. Was aber viel wichtiger ist: wir haben unsere Fotos gesichtet und eine Auswahl in jeden einzelnen Tag gepackt. Damit die Geschichten auch ein bisschen Farbe bekommen! Wir freuen uns jedenfalls, jetzt Euch allen auch visuelle Eindrücke bieten zu können!

Das Rallyetagebuch findet ihr hier.

Was fehlt ist das Videomaterial, dafür brauchen wir wahrscheinlich einfach nochmal Urlaub.

Und unser Volvo ist wieder fit. Ein bisschen waren es Sachen, die wir gewusst oder geahnt haben, mit ein paar haben wir nicht gerechnet. Im Detail hat die Rallye folgende Reparaturen jetzt nötig gemacht:

  • einen Ölwechsel (okay, der ist obligat)
  • Ventildeckeldichtung neu
  • Ventile neu einstellen
  • Krümmer neu abdichten (hier gibt es leider ein „aber/und“: hinter dem Krümmer hat es massiv am Zylinderkopf gegammelt, Gott weiß warum. Vielleicht durch die vielen Kurzstrecken früher. Dort ist jedenfalls die vermutete undichte Stelle, da kam auch das komische Geräusch her. Zwei Möglichkeiten: a) Zylinderkopf raus und plan schleifen oder ersetzen. In dem Zuge den ganzen Motor revidieren, Zylinder raus, honen etc. Und auf Bleifrei umbauen. b) den Gammel erstmal mit Dichtmasse abdichten. Und weil das Kleingeld grade mau ist, also erstmal b). Ab jetzt steht die Motorrevidierung aber ganz oben auf der ToDo für den Volvo)
  • Flammrohr neu abdichten
  • Vergaser neu abdichten
  • Querlenker vorne neu bebuchsen und bebolzen
  • neue Gasdruckdämpfer vorne
  • Zierleiste hinten rechts wieder anbringen
  • Wagenheberaufnahme vorne rechts mit Bodenblech drumherum neu anfertigen und einschweissen

Das alles ist erledigt. Unser Volvo darf also jetzt erst einmal in Ruhe zurück in seine Garage. Aber nicht zu lange. Da liegt ja noch die während der Rallye in der Bucht erstandene Westfalia-Anhängerkupplung bereit. Und die ist schon ein Teil der Planungen für das nächste Abenteuer. Aber nicht im nächstem Jahr. Wir müssen ja erstmal alle Videos von diesem Abenteuer fertig schneiden;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s