Kann man ja mal machen.

Kann man ja mal machen, denn das ist eine ziemlich gute Idee:

eine Rallye mit einem altem und schönem Auto fahren, dabei Spenden sammeln und Skandinavien und das Baltikum bereisen. Eine gehörige Portion Abenteuer erleben und viele spannende und beeindruckende Begegnungen  haben.

Im Team ist ein wenig Rallyeerfahrung durch die Teilnahme an der Allgäu-Orient-Rallye 2015 vorhanden, unser Auto wurde nicht nur für diesen Zweck angeschafft, entspricht aber ziemlich eindeutig den Rallyeregularien und wird von uns seit Anschaffung peu a peu auf die ca. 7500km lange Tour vorbereitet.

Mit Anmeldung zur Rallye verpflichtet sich jedes Team, mindestens 750€ Spenden zu sammeln, wie dieses Geld zusammen kommt, ob eigenfinanziert, durch Spenden aus Freundes- und Familienkreis oder durch Sponsoren bleibt jedem Team selber überlassen.

Der Likedeelerblog wird dieses Abenteuer begleiten, flankiert von unserer Facebookseite. Hier werden wir regelmäßig unregelmäßig über die Vorbereitungen (die ein wenig von unserem Terminkalender und dem Wetter abhängig sind) und die Tour selber berichten, Fotoreihen zusammenstellen, Videos hochladen und ihr könnt uns während der Rallye live verfolgen, zumindest unseren Standort.

Wenn ihr uns und unsere Spendenprojekte unterstützen möchtet oder Fragen zu unserem Team oder der Rallye habt, dann könnt ihr uns über team@likedeelerblog.com oder über unsere Facebookseite erreichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s